Lanzarote – Karg und trotzdem eindrücklich

Mit europäischem Inselland unter den Füssen begannen wir unsere Tour ganz erfreut, denn wir haben uns den Weinbau auf Lanzarote näher bringen lassen. Erstaunt waren wir von dieser absolut kargen und unwirklichen Vulkanlandschaft. Und obwohl es hier keine Vegetation zu geben scheint, wachsen hier (gute) Weine, ämm ich meine natürlich: Trauben 😉 Nach etwas dürftigen Weinproben – kein Vergleich zum gastfreundlichen Süd Afrika – haben wir den Moscatel zu unserem „Liebling“ erkoren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.